Peter Raimund

DeathStar

Инструкция по сборке

Kurzbeschreibung:

Die gesamte Kugel hat 30 cm Durchmesser und wird aus 48 Spanten angefertigt, die sich auf den Bläättern 1 und 2 befinden.

  1. Blatt 2 und 3 jeweils 6 mal ausdrucken, das ergibt 48 Spanten. 24 für die obere Halbkugel und 24 für die untere.
  2. Auf Blatt 1 befinden sich zusätzlich 3 Spanten mit dem Ausschnitt für den Parabolspiegel für die obere Halbkugel. (Dieser sollte erst ausgeschnitten werden, nachdem die obere Kugelhälfte fertig zusammengeklebt wurde).
  3. Für den Äquatorteil ist Blatt 4 und 5 vorgesehen. Es ist aber besser zwei runde Kreise aus grauem Karton auszuschneiden, ca 29,5 cm Durchmesser. Der Karton sollte etwas stärker sein, so daß sich dann ein äquatorialer Spalt von ca 3mm ergibt, worauf die Innenverkleidung von Blatt 6 senkrecht aufgeklebt werden kann.
  4. Auf diesen beiden Kartonscheiben werden die beiden Halbkugeln aus je 24 Spanten aufgebaut.
    (als zusätzliches Hilfsmittel hat sich hier eine Styroporhalbkugel, oder ein Ball mit 30cm Durchmesser bewährt!)
  5. Für die obere Halbkugel werden die drei Spanten mit dem kreisförmigen Ausschnitt (von Blatt 1) benötigt.
  6. Auf Blatt 6 befindet sich der Parabolspiegel, der zuletzt eingepasst wird.
  7. Um auf der Äquatorebene noch einen eleganten Abschluß zu erhalten, können noch die Streifen von Blatt 5 rundherum aufgeklebt werden.
  8. Als Abschluß für die obere und untere Hälfte sind noch 2 Polkappen auf Blatt 6 vorgesehen.

Wenn noch Fragen auftauchen sollten, bitte melden.

Фотографии

Скачать

JPG K JPG K JPG K JPG K
JPG K JPG K JPG K  
Примечание. Выкройки открываются в новом окне.
При распечатке самостоятельно отследите одинаковый масштаб для всех листов.

Источник: http://paperstarships.ini.hu, http://paperstarships.tengun.net